Kategorie: News
Zugriffe: 785

Einweisungen für die Vereinsboote Moritz, ein 420er und Aquarium, ein 470er, führt nun auch Marie durch. Beide Boote sind für 2, maximal 3 Personen geeignet. Da zur Zeit ein Segelkurs läuft sind die Vereinsboote am Mittwoch ab 18 Uhr freizuhalten, bzw. dürfe  nur nach Rücksprache mit Trainerin Andrea benutzt werden.
Um die Vereinsboote zu segeln, muss ein Vereinsmitglied im Besitz eines Bootsscheins, mindestens SpoSS oder Sportbootschein Binnen unter Motor sein. Segelkenntnisse müssen bei der Einweisung im Rahmen eines Testschlages nachgewiesen werden. Kosten entstehen, solange kein Schaden eintritt, nicht. Eine Mitarbeit bei der Pflege u. Wartung der Boote wird erwartet. Es wird auf die Bootsordnung des SCN verwiesen, die von der SCN Homepage abgerufen werden kann, oder vom Vorstand erhältlich ist.