Mastbruch bei Stoppezieher

Am windigen Mittwoch 06. Mai brach am 420er Stoppezieher der Mast nachdem das Steuerbordwant aus dem Deck gerissen wurde. Windfinder spricht im entsprechenden Zeitraum, an der Meßstelle Flughafen, von 6 Bft. Die Mannschaft, darunter ein Gast, konnten sich im Boot halten. Andrea schleppte den Havaristen zurück an unseren Steg.