Dusche warm, Pool trocken

Der Pool, der schon einige Jahrzehnte alt ist, hat dem Wasserdruck nun endgültig nicht mehr stand gehalten. Beim Füllen Anfang Juli brach eine Seitenwand. Weitere Reparaturversuche am Gerüst und den Wänden werden als nicht sinnvoll angesehen. Der Vorstand sucht nach einer Lösung.

Eine der beiden Duschen wurde schon in 2014 zum Lagerraum umgebaut, die Zweite stellt nun wieder Warmwasser zur Verfügung. Der Gasdurchlauferhitzer wurde durch einen Elektrischen ersetzt. Es wird darauf hingewiesen dass das Warmwasser erst nach wenigen Minuten kommt, da zunächst die Leitung durchlaufen muss.

Das "D" an der Tür zur Dusche steht nun also nicht mehr für Damen sondern für Dusche!