Slipanlage bis neue Saison 2016 ausser Betrieb!!!

Zwischen der letzten und vorletzen Stahlplatte der Sliprampe hatte sich eine Lücke gebildet. Die Stahlplattten wurden herausgezogen, die 4te Platte befand sich wider Erwarten nicht an dem Verbund. Es herrscht Einigkeit dass ohne die vierte Platte die Sliprampe zu kurz ist. Zur Zeit ist die Sliprampe nicht einsatzbereit. Die Slipanlage wird von 3 auf 5 Platten erweitert. Derzeit haben die 3 Stahlplatte eine Länge von 4,2 m. Diese wir auf 7 m verlängert.

Die Slipanlage ist bis zur neuen Saison 2016 ausser Betrieb.