Per Anhalter durch die Gewässer

Unsere kanalerfahrene Laserseglerin war am 19.05.16 bei wenig Wind auf ihrem Laser unterwegs. Am Wind, in Richtung Griesheim lief es ja, nur Raumschots gegen die Strömung, war es ein zähes Unterfangen. Dann kam auch noch ein Ruderboot von hinten auf. Man klagte sich sein Leid und die Drohung "entweder Ihr schleppt mich jetzt hoch, oder ich mach Feierabend" zog. Im Schlepp von 10 kräftigen Armen ging es in Windeseile bis zum LiLu. Im weiteren Verlauf kamen dann noch ein paar dunkle Wolken mit kleinräumigen Windfeldern und das After-Work-Sailing war entgültig gerettet.